Seminare

Forschungsseminar der Lebensmittelchemie

Organisation:
Lehrstuhl für Lebensmittelchemie und molekulare Sensorik
Lehrstuhl für Analytische Lebensmittelchemie
Professur für Biotechnologie der Naturstoffe
Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie
an der Technischen Universität München

Gefördert durch das Graduiertenzentrum Weihenstephan

Wann: Im Semester normalerweise immer montags von 17:15 bis 18:00 Uhr

Wo: Campus Weihenstephan Freising; am 6.5. im HS 22, am 17.6. im HS22, sonst HS23

Sprache: Englisch

Anmeldung für Nicht-Lehrstuhl-/Nicht-Leibniz-LSB-Mitglieder unter:  corinna.dawidtum.REMOVE-THIS.de

Die Veranstaltung bietet den Doktoranden, Postdocs, Habilitanden und Masterstudierenden der Arbeitsgruppen der Lebensmittelchemie und des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie an der TU München eine Plattform, um ihre Ergebnisse in Form von Vorträgen zu präsentieren. Darüber hinaus eröffnet sie die Möglichkeit, sich über das breite Spektrum aktueller Forschungen im Bereich der Lebensmittelchemie hier am Campus Weihenstephan zu informieren - von molekular-sensorischen bis hin zu toxikologischen Aspekten.

Die gegenseitige Kenntnis der Arbeits- und Interessengebiete und die anregende und unkomplizierte Atmosphäre sollen Diskussionen und Kooperationen der verschiedenen Arbeitsgruppen fördern und damit das Zusammenwirken der lebensmittelchemisch orientierten Arbeitsgruppen am Standort stärken.

Darüber hinaus geben mindestens einmal pro Semester externe Redner aus der Forschung oder der Industrie einen spannenden Überblick über die Forschung und Entwicklung innerhalb unterschiedlicher, lebensmittelchemischer Themenschwerpunkte.  

Termin Forschungsstelle Redner Titel
Mo. 06.05.2019 AK Hofmann Michael Gigl NMR studies on odorant polymer interactions in coffee
Mo. 13.05.2019 Guest Corina Vlot-Schuster Monoterpenes in plant-to-plant communication and innate immunity
Mo. 20.05.2019 -- -- --
Mo. 27.05.2019 AK Hofmann Markus Bösl Unified quantitation of flavor-active compounds and precursors
Mo. 03.06.2019 Guest Jörg Strotmann The OR37 subfamily: Unique odorant receptors involved in social communication
Mo. 10.06.2019 -- -- --
Mo. 17.06.2019 AK Hofmann Katharina Bindl Sulfur-containing chemosensates in garlic
Mo. 24.06.2019 AK Hofmann Benedikt Bächler The chemistry of age-induced haze formation in beer
Mo. 01.07.2019 AK Hofmann Peter Gläser Clarification of the reasons for bitter and astringent off-flavors in pea protein isolates
Mo. 08.07.2019 AK Schwab Rafal Jonczyk Production of glucosides using biotransformation
Mo. 15.07.2019 LSB Tim Frey Do even broadly tuned olfactory receptors have specific tasks for the recognition of special substances like allomones, off-flavors or even complete chemical substance groups?
Mo. 22.07.2019 AK Hofmann Sinah Schmidt Targeted analysis of lipid metabolite pathways