Forschungsseminar der Lebensmittelchemie

Organisation:
Lehrstuhl für Lebensmittelchemie und molekulare Sensorik
Lehrstuhl für Analytische Lebensmittelchemie
Professur für Biotechnologie der Naturstoffe
Leibniz-Institut für Lebensmittel-Systembiologie
an der Technischen Universität München

Gefördert durch das Graduiertenzentrum Weihenstephan

Wann: Im Semester normalerweise immer montags von 16:00 bis 17:30 Uhr

Wo:  Digital, der Link wird zugesendet.

Sprache: Englisch

Anmeldung für Nicht-Lehrstuhl-/Nicht-Leibniz-LSB-Mitglieder unter:  corinna.dawidtum.REMOVE-THIS.de

Die Veranstaltung bietet den Doktoranden, Postdocs, Habilitanden und Masterstudierenden der Arbeitsgruppen der Lebensmittelchemie und des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie an der TU München eine Plattform, um ihre Ergebnisse in Form von Vorträgen zu präsentieren. Darüber hinaus eröffnet sie die Möglichkeit, sich über das breite Spektrum aktueller Forschungen im Bereich der Lebensmittelchemie hier am Campus Weihenstephan zu informieren - von molekular-sensorischen bis hin zu toxikologischen Aspekten.

Die gegenseitige Kenntnis der Arbeits- und Interessengebiete und die anregende und unkomplizierte Atmosphäre sollen Diskussionen und Kooperationen der verschiedenen Arbeitsgruppen fördern und damit das Zusammenwirken der lebensmittelchemisch orientierten Arbeitsgruppen am Standort stärken.

Darüber hinaus geben mindestens einmal pro Semester externe Redner aus der Forschung oder der Industrie einen spannenden Überblick über die Forschung und Entwicklung innerhalb unterschiedlicher, lebensmittelchemischer Themenschwerpunkte.  

Termin Forschungsstelle Redner Titel
Mo. 19.10.2020 AK Scherf Marina Schopf Correlations of structure and functionality of vital gluten
Mo. 26.10.2020 AK Steinhaus Caterina Porcelli Elucidation of the molecular background of musty-earthy off-flavors in cocoa
Mo. 02.11.2020 AK Dawid Tiandan Wu Identification of taste-active and taste-enhancing peptides in chicken blood digestions
Mo. 09.11.2020 AK Schwab Soraya Chebib Apple allergen Mal d 1: Integrated approach for unraveling the determinants of apple allergenicity in the search for low allergenic apple cultivars
Mo. 16.11.2020 AK Steinhaus Sotaro Tatsu Key odorants in Japanese roasted barley tea (mugi-cha)
Mo. 23.11.2020 AK Steinhaus Lisa Ullrich Odor-active compounds in differently processed chocolates
Mo. 30.11.2020 AK Schwab Elisabeth Kurze A multi-ligand glucosyltransferase is allosterically regulated by (apo)carotenoids
Mo. 07.12.2020 AK Dawid Stefanie Fischer Mobilization of antioxidant metabolites to increase the flavor stability of beer
Mo. 14.12.2020 AK Dawid Sapna Sharma Elucidating the genetic risk of obesity through the human blood plasma proteome
Mo. 11.01.2020 AK Dawid Karina Hille Molecular assessment of metabolome alterations in Hordeum vulgare induced by net blotch
Mo. 18.01.2020 AK Dawid Kyriaki Antoniadou Targeted Salix chemoprofiling for improved medicinal potential of willow bark
Mo. 25.01.2020 AK Somoza Philip Pirkwieser Application of inductively coupled plasma mass spectrometry (ICP-MS) in food systems biology